AGB`s von Wasserbetten Büchel (Stand 09.03.2012)

1. Internet - Vertragsabschluss
1.a) Für die Ausführung sämtlicher uns per Internet erteilter Aufträge liegen unsere nachfolgenden Verkaufs- und Lieferbedingungen zugrunde. Diese gelten zwischen der Firma Wasserbetten- Buechel und privaten Endverbrauchern. Sie können den Text auf Ihren Computer herunterladen oder ausdrucken. Zusätzliche oder abweichende Vereinbarungen gelten nur, wenn sie von uns schriftlich bestätigt sind.
Mit der Bestellung/Auftragserteilung gelten unsere AGB`s als angenommen.
1.b) Nach Eingang Ihrer Bestellung erhalten Sie von Wasserbetten-Buechel eine Auftragsbestätigung/Rechnung, in der Regel per E-Mail. Prüfen Sie die Bestätigung auf offensichtliche Schreib- und Rechenfehler sowie auf Abweichungen zwischen Bestellung, Bestätigung und Lieferung. Sie sind verpflichtet, uns solche Unstimmigkeiten unverzüglich mitzuteilen.
1.c) Unsere Angebote sind unverbindlich und freibleibend. Abbildungen können von der tatsächlich gelieferten Ware abweichen und gelten lediglich als Beispiele. Die auf der Internetseite gegebenen Produktinformationen basieren auf Hersteller-Angaben, für deren Richtigkeit wir keine Garantie übernehmen können.

2. Gewährleistung und Haftung
2.a) Wenn Sie uns Mängel an gelieferter Ware belegen, werden wir in angemessener Zeit entweder für Ersatzlieferung bzw. Beseitigung der Mängel sorgen. Die Gewährleistungsfrist beträgt 24 Monate. Weitere Garantiezusagen sind herstellerabhängig und unterliegen den Garantiebedingungen des jeweiligen Herstellers. Garantiefälle, die in dieser Zeit auftreten, werden über Wasserbetten- Buechel als Zwischenhändler abgewickelt.
Die erweiterte Garantiezeit wird von Wasserbetten-Buechel als Vermittler an den Kunden individuell weitergegeben.
2.b) Wir haften nicht für verschuldete Schäden bei der Verletzung wesentlicher vertraglicher Hauptpflichten (Kardinalpflichten) oder beim Fehlen zugesicherter Eigenschaften.
2.c) Wir haften nicht im Falle der leicht fahrlässigen Verletzung einer wesentlichen vertraglichen Hauptpflicht höchstens bis zum typischerweise vorhersehbaren Schaden, der in der Regel den Kaufpreis der bestellten Ware nicht überschreitet. Die Haftung bei allen leicht fahrlässig verursachten Schäden ist auf Schäden an der bestellten Ware beschränkt.
2.d) Wir haften nicht für durch unsachgemäße Montage oder Handhabung verursachte Schäden. Ebenso haften wir nicht für durch das Wasserbett entstandene Wasserschäden und empfehlen diesbezüglich die Beratung durch Ihren Versicherungs-Fachmann. Für die Eignung des Aufstellungsortes (Decke) übernimmt der Kunde die Verantwortung, wir empfehlen im Zweifelsfall die Information bei einem Architekten oder Statiker. Für eventuell entstehende Schäden übernehmen wir keinerlei Haftung.
2.e) Die erweiterte Garantie des Herstellers (nicht Wasserbetten-Buechel) beträgt 5 Jahre nur auf die Schweißnähte der Wasserkerne (nur bei Bestellungen von kompletten Softside Wasserbetten)! Andere Materialien und Aufwendungen, sowie evtl. auftretende und notwendige Arbeitsleistungen, sind nicht in der erweiterten Garantie inbegriffen und müssen extra bezahlt werden ! Die Herstellergarantie für die Heizung beträgt 2 Jahre, gerechnet ab Lieferung/Aufbau. Auch bei der Heizung sind notwendige Arbeitsleistungen nicht in der erweiterten Garantie inbegriffen und muss extra (bei einem Wechsel) bezahlt werden !Die Gewährleistung auf alle übrigen Teile wie, Schaumrahmen, innere Vlieslagen im Wasserkern, Wasserbett-Auflage, Unterbau etc. beträgt nach BGB 2 Jahre.
2.f) Wird eine Schadstelle festgestellt, so wird die schadhafte Stelle vom Kunden gut sichtbar markiert und auf eigene Kosten zu uns gesandt . Wird im Schadensfall wir als Fachhändler mit der Handhabung der noch gefüllten Wassermatratze beauftragt, so ist dies nach den gültigen Preisen kostenpflichtig und muss vom Kunden getragen werden.
2.g) Der Hersteller (über Wasserbetten-Buechel) behält sich das Recht vor, die schadhafte Matratze zu reparieren. Gewährleistungen sind ausgeschlossen, wenn der Schaden auf unsachgemäße Behandlung, fehlerhafte Montage, ungenügende Pflege (z.B. verdreckte Matratze oder fehlender Konditionierer) oder natürlichen Verschleiß beruht.
Ein Nachweis für die regelmäßige Auffüllen des Wasserbett-Konditionierers ist unbedingt in Form einer Rechnungskopie/Kaufquittung zu übermitteln, ansonsten erlischt die Garantie. Es ist nachzuweisen, dass der Wasserkonditionierer alle 6 bzw. 12 Monate aufgefüllt wurde und den Hinweis der Marke/Produktname sollte deutlich erkennbar sein.
Wenn wir bzw. der Hersteller in der erweiterten Herstellergarantiezeit eine neue und unbenutzte Wassermatratze zusendet (keine Reparatur sondern Neulieferung), geschieht dies immer auf Kulanz und die erweiterte Garantiezeit beginnt nicht von neuem zu laufen !
2.h) Der Gewährleistungsanspruch erlischt, wenn Reparaturen oder Eingriffe unsachgemäß vorgenommen wurden oder die Wassermatratze mit Ergänzungs-und Zubehörteilen versehen wurde, die nicht auf die verwendete Matratze abgestimmt sind. Für Fragen dieser Art kontaktieren Sie uns als Ihren Fachhändler.
2.i) Die Gewährleistung gilt ausschließlich für den Erstkäufer. Beim Verkauf / Weiterverkauf erlischt die Gewährleistung.

3. Widerrufsrecht
3.a) Bei Internet Bestellungen können Sie den Kaufvertrag, innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Ware, ohne Angabe von Gründen widerrufen. Zur Wahrung dieser Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs (E-Mail genügt). Wenn die Ware von Ihnen bereits benutzt wurde und Gebrauchsspuren aufweist, behalten wir uns vor, Ihnen die Wertminderung und den Wert der Nutzung der Ware zu berechnen. (z. B. bei Verschmutzung irgendwelcher Art)
3.b) Der Widerruf ist schriftlich zu richten an:
Wasserbetten Buechel
Jakob-Kees-Str. 12
04107 Leipzig - Deutschland
E-Mail: info@wasserbetten-deutschland.de
» Hier geht es zum Widerrufsformular als PDF
» Hier geht es zum Widerrufsformular Online
3.c) Durch den rechtzeitigen Widerruf sind Sie nicht mehr an den Vertrag mit Wasserbetten- Buechel gebunden. Wasserbetten-Buechel erstattet Ihnen, nach Eingang der Ware bei Wasserbetten-Buechel in Leipzig den schon gezahlten Kaufpreis abzüglich evtl. Wertminderung der Ware durch Benutzung zurück. Sie sind zur Rücksendung der Ware verpflichtet. Wasserbetten-Buechel trägt die Rücksendekosten und wählt die Versandart aus, sofern der Widerruf innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Ware bei uns eingegangen ist. Sollte der Endkunde ohne vorherige Rücksprache mit Wasserbetten-Buechel mit einem nicht von Wasserbetten-Buechel zugestimmten Warenversender die Ware zurücksenden, gehen eventuell höhere Rücktransportkosten zu Lasten des Endkunden. Des Weiteren trägt der Endkunde die Rücksendekosten, wenn die Bestellung einen Betrag von 40 Euro nicht überschreitet.
3.d) Ein Widerrufsrecht besteht nicht, bei Waren welche nach Kundenspezifikation und auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten auf Maß hergestellt wurden! Insbesondere bei allen Kopfteilen, dem Modell "Lunaflex", Unterbauten/Sockel (auch Schubladen) und in Naturhölzern, kann ein Widerrufsrecht nicht in Anspruch genommen werden. Auch Standardmaße beim Modell "Luna-Exklusiv", "Luna-Flex" und 8-eck "Octopus" können extra für Sie angefertigt werden und sind abhängig von der Lieferbarkeit des jeweiligen Herstellers. (Einzel-Maß-Anfertigungen bei nicht gelisteten Bettmaßen und auch bei Bettlaken) Bei einem Widerrufsrecht ist der Preis für den Aufbauservice nicht widerrufbar, da hier eine Dienstleistung bestellt und erbracht wurde.
Wenn Sie das Wasserbett von Wasserbetten-Buechel wieder abbauen lassen wollen, dann ist dies kostenpflichtig. Welche Kosten dafür in Ihrem Wohnort entstehen ist einzeln anzufragen.

4. Lieferung
4.a) Wir liefern Waren zzgl. Versandkosten, nach Ihrer Wahl, an alle Postanschriften in der Bundesrepublik Deutschland. Wenn Sie die Lieferung in andere Länder wünschen oder eine besondere Versandart auswählen, können Versandkosten anfallen, die Ihnen noch vor Abschluss der Bestellung in der Auftragsbestätigung angezeigt werden. Bei Lieferungen in das Ausland übernehmen Sie die zusätzlichen Steuern und Zölle.
4.b) Leistungsort ist 04107 Leipzig, Deutschland. Wir liefern in der Regel Wasserbetten innerhalb 2-4 Wochen, Zubehör innerhalb 1 Woche. Der Lieferzeitpunkt kann sich in besonderen Fällen angemessen verlängern. Die in der Auftragsbestätigung genannten Liefertermin sind ca.Termine und daher unverbindlich.
4.c) Wir sind zu Teillieferungen berechtigt. Wenn Sie an einer Teillieferung kein Interesse haben, dann öffnen Sie die Ware nicht weiter, bis die restliche Lieferung eingetroffen ist. Bei gewünschten Teillieferungen tragen wir die dadurch entstehenden zusätzlichen Versandkosten.
4d) Im Falle von Verzug sind wir zur Lieferung gleichwertiger oder höherwertiger Ware berechtigt.

5. Zahlungsbedingungen
5.a) Die gelieferte Ware verbleibt bis zur vollständigen Zahlung in unserem Eigentum.
5.b) Wir können nur die im Rahmen der Bestellung angebotenen Zahlungsweisen akzeptieren. Für den Fall der Rückgabe oder Nichteinlösung einer Lastschrift ermächtigen Sie Ihre Bank hiermit unwiderruflich, uns Ihren Namen und die aktuelle Anschrift mitzuteilen.
5.c) Wenn Sie trotz Mahnung und Fristsetzung in Zahlungsverzug geraten, sind wir zur Berechnung von Verzugszinsen in Höhe von 5% über Basiszinssatz der Europäischen Zentralbank berechtigt, soweit kein geringerer Schaden nachgewiesen wird.

6. Preise
6.a) Unsere Preise verstehen sich einschließlich der deutschen gesetzlichen Mehrwertsteuer, derzeit 19%.
6.b) Unsere Angaben zu Waren und Preisen im Rahmen des Bestellvorgangs sind unverbindlich.
Bei einer Preisänderung sind Sie zum Rücktritt vom Kaufvertrag berechtigt.

7. Datenschutz
7.a) Der Kunde ermächtigt Wasserbetten-Buechel und ist damit einverstanden, die im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung erhaltenen Daten über den Kunden im Sinne der Datenschutzgesetze zu verarbeiten, zu speichern und auszuwerten.
7.b) Wasserbetten-Buechel speichert und verwendet die persönlichen Daten des Kunden zur Abwicklung der Aufträge und eventueller Reklamationen.
7.c) Wasserbetten-Buechel gibt keine personenbezogenen Kundendaten an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten erfordern. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch auf das erforderliche Minimum.
7.d) Der Kunde hat ein Recht auf Auskunft sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung seiner gespeicherten Daten.

8. Erfüllungsort und Gerichtsstand
8.a) als Gerichtsstand für evtl. Streitigkeiten wird Leipzig vereinbart. Wir sind jedoch berechtigt an jedem deutschen Ort unsere rechtlichen Interessen/Klagen durchzusetzen.
8.b) Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts, auch wenn aus dem Ausland bestellt oder in das Ausland geliefert wird. Wenn Sie Ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt im Ausland haben, ist Leipzig Gerichtsstand für alle Ansprüche im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung. Wir sind berechtigt, auch an Ihrem allgemeinen Gerichtsstand zu klagen. Für den Fall einer gerichtlichen Auseinandersetzung lautet die ladungsfähige Anschrift: Wasserbetten Buechel, Jakob-Kees-Str. 12, D-04107-Leipzig.
8.c) Das Recht zur Aufrechnung oder Minderung steht Ihnen nur zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt wurden oder wir diese schriftlich anerkannt haben. Zur Zurückbehaltung sind Sie nur befugt, soweit die Ansprüche auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruhen.

9. Teilnichtigkeit
Sollte ein Teil eines Vertrages unter diesen Bedingungen unwirksam sein oder werden, so wird die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen davon nicht berührt.



Impressum | AGB | Login | © powered by Server-Team